Preise und Tickets

Kostenbeitrag (Erwachsene):
5,00 €

Kostenbeitrag (Kinder):
4,00 €

Kostenbeitrag (Erw. ermäßigt):
2,50 €

50% Ermäßigung für Erlangen Pass.
Kostenbeitrag (Kinder ermäßigt):
2,00 €
1 Termin
Datum

Mo, 27.05.2019

Uhrzeit

10:00-11:00

Zur Terminübersicht
812

Wenn Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagen

Montag

27.05.

10:00-11:00 Uhr

3-99 Jahre
Elternbegleitung möglich

Kulturforum Logenhaus
Universitätsstraße 25
91054 Erlangen
Treffpunkt
Reservierungen spätestens 20 Minuten vor Beginn abholen.
Eine Simson Vorstellung im Rahmen des Figurentheaterfestivals mit dem Theater Gustavs Schwestern.

Was geschieht, wenn ein kleiner Hase nachts den Heimweg nicht mehr findet, und dummerweise ein hungriger Fuchs des Weges kommt? In diesem Stück läuft einmal alles anders. Gerade als der Fuchs sein Maul weit aufsperrt, um den Hasen zu verschlingen, ruft dieser: „Halt! Nicht fressen!“ Und er erklärt dem Fuchs auch warum: „Weißt du nicht, dass dies der Ort ist, wo Fuchs und Hase sich Gute Nacht sagen?“ „Gute Nacht“, sagt der Fuchs und sperrt sein Maul schon wieder weit auf. Doch er hat die Rechnung ohne den schlauen kleinen Hasen gemacht...

Deutsche Erstaufführung Karten können direkt online gekauft und ausgedruckt werden. Außerdem sind sie im Servicebüro des Amt für Soziokultur, im E-Werk (hier zuzüglich Vorverkaufsgebühren) und am Tag der Vorstellung an der Tageskasse erhältlich, sofern die Vorstellung nicht bereits im Vorfeld ausverkauft ist.

Ausrichter: Kinderkulturbüro

Kontakt

Stadt Erlangen, Amt für Soziokultur 

Stintzingstraße 46
91052 Erlangen

Öffnungszeiten:
Kartenvorverkauf und Service

Mittwoch geschlossen

Anfahrt

Haltestellen: Paul-Gossen-Straße/ Koldestraße
Buslinien 209, 254, 280, 281,289, 286

wtfdivi014-url1