Kulturpunkt Bruck  
Bild zur Veranstaltung
© Kulturpunkt Bruck
 

Weitere Veranstaltungen dieser Reihe

Titel Datum/Uhrzeit
Du bist, was Du isst 21.11. / 15:00
Clever einkaufen – was verraten uns Lebensmittelverpackungen? 23.01. / 15:00
Achtsamkeit - Mehr Kraft durch Innehalten 27.02. / 15:00

Veranstalter

Kulturpunkt Bruck
Fröbelstraße 6
91058 Erlangen
kulturpunkt@stadt.erlangen.de
Webseite des Veranstalters


Beschreibung

In einer globalisierten Welt scheinen Grenzen überflüssig zu werden. Machen Grenzen überhaupt noch Sinn? Passt es zum eigenen Leben, grenzenlos zu sein? Grenzen zu setzen, löst oft die Angst aus, den anderen zu verletzen. Gibt es Wege, Grenzen gewaltfrei zu setzen? Mit diesen Fragen werden wir uns genauer beschäftigen.

Referentin: Susanne Ehrenspeck, Paar- und Familientherapeutin, Kommunikationstrainerin

Anmeldung bis spätestens 09.12.2020 im Kulturpunkt Bruck


Preise

Eintritt4,00 €
Eintritt (ermäßigt)3,00 €
ermäßigt für: Freundeskreis-Mitglieder, Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende und schwer behinderte Menschen.
 
Skip to content